Tierheilpraktiker Ausbildung

Möchten Sie Tiere behandeln, ohne eine tierärztliche Approbation zu besitzen, besteht die Möglichkeit, dies als Tierheilpraktiker zu tun. Für diesen Beruf gibt es keine gesetzlichen Regelungen, daher kann jeder, der über die entsprechende Ausbildung verfügt, als Tierheilpraktiker tätig sein.

Der Tierheilpraktiker behandelt kranke oder verletzte Tiere mit pflanzlichen und homöopathischen Mitteln und übt eine Beratungsfunktion hinsichtlich Fütterungs- und Haltungsmethoden aus. Ebenso gehören Akupunktur, Phytotherapie und weitere naturheilkundliche Therapien zu den Behandlungsformen des Tierheilpraktikers.

Für die Ausbildung stehen verschiedene Möglichkeiten offen, von Wochenendseminaren bis hin zu mehrjährigen Ausbildungen. Die Voraussetzungen für die Ausübung dieses Berufes sind in erster Linie tiermedizinische Grundlagen und intensive Beschäftigung mit den verschiedenen Naturheilverfahren, aber auch über die relevanten Gesetze, die Betriebswirtschaft sowie Praxismanagement sollte man umfassend informiert sein.

Im Zuge der Ausbildung ist es wichtig, ausreichend Praxis zu sammeln, um das Gelernte richtig, effektiv und wirkungsvoll anwenden zu können. Die Ausbildung zum Tierheilpraktiker dauert je nach Art des Studium, Wochenend-, Abend- oder Tagesstudium, Fernstudium oder andere Ausbildungsmöglichkeiten, unterschiedlich lange. Natürlich können Sie mit einem Fernstudium Ihr Tempo selber bestimmen, was ein immenser Vorteil sein kann.

Eine Abschlussprüfung, die aus einem schriftlichen, praktischen und mündlichen Abschnitt besteht, sowie ein entsprechendes Zeugnis bestätigen den Besuch der Ausbildung zum Tierheilpraktiker, welche die Voraussetzung ist, um eine Verbandszertifizierung zu erhalten. Diese ersetzt die zusätzlich Prüfung, die vom Berufsfachverband abgenommen werden kann.

Folgende Fernschulen bieten dieses Fernstudium an:

Tierheilpraktiker werden mit der SGD

Tierheilpraktiker werden mit der Klett

 

 

Tagged with: ,
Posted in Gesundheit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Bitte weiterempfehlen
Kategorien
Gratis-Report: Fernunterricht
im 21. Jahrhundert jetzt herunterladen.
Klicken Sie hier...
Folgen Sie uns auf Facebook
Erleichtern Sie Ihr Fernstudium mit diesen Tipps
Fernstudiengänge miteinander vergleichen

Klicken Sie auf den Link unten, um zur Kategorieübersicht zu gelangen. Entscheiden Sie sich anschliessend für eine Fernstudienrichtung in einem der Kategorien.

> Hier klicken

Erweitern Sie Ihr Wissen für…
Haben Sie immer schon ein zusätzliches Diplom abschliessen wollen? Möchten Sie sich in Ihrem Gebiet noch weiter ausbilden? Möchten Sie in einen (Fachhoch-) Schulabschluss machen?
Es gibt sehr gute und namhafte Fernschulen, und für jedes Gebiet findet man bereits anerkannte Fernstudien im Internet, die Sie ganz einfach per Anmeldung starten können. Hier finden Sie eine Übersicht nach Themen und Kategorien.
Wählen Sie eine Kategorie