Technisches Zeichnen als Konstrukteur, Bauzeichner und Modellzeichner mit CAD

0
1403

Ein technischer Zeichner erstellt auf dem Computer mit speziellen Programmen Konstruktionen, Bauzeichnungen und Modelle. Sie werden in den verschiedensten Branchen und für die unterschiedlichsten Produkte verwendet. Hauptsächlich arbeiten die so geannten CAD Konstrukteure im Bereich von Maschinen und Anlagetechnik, aber auch im Heizungs-, Klima- und Sanitärbereich sowie in der Stahl- und Metallbautechnik findet der technische Zeichner eine Anstellung.

Die Voraussetzungen für diesen Beruf sind unter anderem logisch analytisches Denken, grosses mathematisches, naturwissenschaftliches und technisches Verständnis, Kreativität und gute Englischkenntnisse. Besonders wichtig ist es auch, zumindest über die Grundkenntnisse im Umgang mit dem Computer Bescheid zu wissen. Das liegt in erster Linie daran, dass Modell- und Bauzeichner am Computer Programme schreiben, die für die Entwicklung von verschiedensten Produkten benötigt werden.

Um technisches Zeichnen zu erlernen, stehen verschiedene Möglichkeiten offen. Neben der Option als Lehrberuf gibt es auch Kurse an verschiedenen Instituten, Fachhochschulen und Fernkurse. Ein Fernlehrgang besteht aus verschiedenen Modulen, in welchen der CAD Konstrukteur die erforderlichen Kenntnisse erwirbt.

Der Kurs endet mit einer Abschlussprüfung, nach deren positivem Bestehen ein Diplom ausgehändigt wird. Die Ausbildung kann berufsbegleitet erfolgen, wobei neben theoretischem Wissen vor allem auch praktische Erfahrung gesammelt werden kann. Da ein CAD Konstrukteur, je nach Branche, auch mit Mitarbeitern aus anderen Abteilungen zusammenarbeiten muss, ist es auch wichtig, über Teamfähigkeit zu verfügen.

Folgende Fernschulen bieten diesen Fernkurs an:

Aufbau-Fernlehrgang mit der SGD

Gesamt-Fernlehrgang mit der SGD

Gesamt-Fernlehrgang mit der ILS

Gesamt-Fernlehrgang mit der Klett

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here