Gebäudeenergieberater Ausbildung mit HWK

Handwerksmeister wie Stuckateure, Zimmerer, Maurer, Schornsteinfeger oder Dachdeckermeister haben die Möglichkeit, durch eine Fortbildung den Beruf Gebäudeenergieberater zu erlernen. Aber auch Architekten und Ingenieure haben mit ihrer Ausbildung eine optimale Grundlage geschaffen, um die Fortbildung zum Gebäudeenergieberater zu absolvieren.

Dafür ist das Ablegen einer Prüfung erforderlich, die von verschiedenen Instituten, Fachhochschulen oder Fernschulen angeboten wird. Wird diese Prüfung erfolgreich abgelegt, übernimmt der Gebäudeenergieberater die Energieberatung für Bestandswohngebäude. Hierfür werden Verbrauchs- und Bedarfsausweise ausgestellt. Des Weiteren werden Bestandsaufnahmen erstellt, die ökologische und bauphysikalische Gesichtspunkte enthalten.

Das Ziel der Arbeit des Gebäudeenergieberaters ist es, ein Modernisierungskonzept zu erstellen um eine energetische Modernisierung zu erhalten. Die Ausbildung umfasst den Denkmalschutz, die Energieeinsparverordnung, die Energietechnik, Umweltschutz und Entsorgung. Im Rahmen der Ausbildung zum Gebäudeenergieberater besteht aus mündlichen und schriftlichen Prüfungen sowie einem Projekt, welches für die Prüfung erarbeitet werden muss.

In den Seminaren und während des Fortbildungsunterrichts besteht die Möglichkeit, Erfahrungen zu sammeln und Neues zu lernen, um die Tätigkeit als Gebäudeenergieberater von Anfang an bestmöglich erledigen zu können.

Dieser Beruf gehört zu jenen, bei denen die Erfahrung für die weitere zukünftige Tätigkeit von grosser Bedeutung ist. Wichtige Voraussetzungen, neben dem Meister in einem der genannten handwerklichen Berufe, sind unter anderem technisches und kaufmännisches Verständnis sowie ein Basiswissen aus dem Bereich Bauphysik.

Folgende Fernschulen bieten diesen Kurs an:

Gebäudeenergieberater mit HWK Zeugnis bei der SGD

Gebäudeenergieberater mit HWK Zeugnis bei der ILS

Gebäudeenergieberater mit HWK Zeugnis bei der HA

 

 

Tagged with: ,
Posted in Technik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Bitte weiterempfehlen
Kategorien
Gratis-Report: Fernunterricht
im 21. Jahrhundert jetzt herunterladen.
Klicken Sie hier...
Folgen Sie uns auf Facebook
Erleichtern Sie Ihr Fernstudium mit diesen Tipps
Fernstudiengänge miteinander vergleichen

Klicken Sie auf den Link unten, um zur Kategorieübersicht zu gelangen. Entscheiden Sie sich anschliessend für eine Fernstudienrichtung in einem der Kategorien.

> Hier klicken

Erweitern Sie Ihr Wissen für…
Haben Sie immer schon ein zusätzliches Diplom abschliessen wollen? Möchten Sie sich in Ihrem Gebiet noch weiter ausbilden? Möchten Sie in einen (Fachhoch-) Schulabschluss machen?
Es gibt sehr gute und namhafte Fernschulen, und für jedes Gebiet findet man bereits anerkannte Fernstudien im Internet, die Sie ganz einfach per Anmeldung starten können. Hier finden Sie eine Übersicht nach Themen und Kategorien.
Wählen Sie eine Kategorie