Wie funktioniert lernen per Fernstudium?

Ein Fernstudium birgt für die Studierenden ein höchstes Mass an Unabhängigkeit und Flexibilität. Denn das Studium an einer Fernuniversität unterscheidet sich in einigen wesentlichen Punkten von dem an einer Präsenzhochschule:

  • Kein überfüllter Hörsaal
  • Die Letktionen werden didaktisch aufbereitet präsentiert und können beliebig wiederholt werden.
  • Das Fachwissen wird nach Hause geliefert in Form von überschaubaren, didaktisch hervorragend aufbereiteten Studienbriefen, Übungsaufgaben, interaktiven CD-ROMs, Audios und Videos.
  • Sie haben ein Onlinecampus zur Verfügung, wo Sie alle Fragen stellen können und mit echten Lehrpersonen in Kontakt treten.
  • Sie können über Ihren Zugang Kontakt zu anderen Kursteilnehmern haben und sich über die Themen austauschen.

 

Sie werden während dem Studium umfassend beraten

Zu den Besonderheiten des Studiensystems gehört auch die individuelle Betreuung Mentoren in den Studienzentren. Natürlich geschieht das normalerweise über das Internet. Dadurch kann ein Fernstudium an einer Fernschule den Bedürfnissen der Studierenden nach Flexibilität wie kaum eine andere Hochschule entgegen kommen.

Ein Fernstudium kann für Ihre Zukunft von grosser Bedeutung sein! Nutzen Sie die Vorteile, die Ihnen ein modernes Fernstudium bietet. Es zeichnet sich durch eine hohe Selbstständigkeit der Studenten aus. Im Gegensatz zum klassischen Präsenzstudium, verbringt der Student nur wenige bis gar keine Stunden am Campus (meist nur Prüfungen).

In früheren Zeiten des Fernstudiums, kommunizierte der Student mit seiner betreuenden Institution nur per Post. Diese Anonymität und auch der Zeitmangel, der häufig berufstätigen Studenten, zogen hohe Abbruchquoten nach sich.
Heutzutage wird die Kommunikation per Post durch das Internet abgelöst. Am Anfang erhalten Interessierte das Studienmaterial natürlich noch per Post. Anschliessend dienen aber Internet Plattformen als Schwerpunkt zur Kommunikation zwischen Studenten und den Verantwortlichen des Institutes. Somit können bearbeitete Aufgaben online eingesendet werden.

Die meisten Fernschulen integrieren sogar Phasen bei denen Sie direkt am Campus präsent sein können. Diese dienen der Aufarbeitung des gelernten Materials.

Interessant ist ein Fernstudium auch, wenn Sie zeitlich befristet sind z.B wegen Ihren Kindern, körperlichen Beschwerden und so weiter. Holen Sie sich deshalb genaue Informationen über die Fernschulen, Fernkurse und die Fernlehrgänge bevor Sie eine definitive Entscheidung treffen.

Bitte weiterempfehlen
Kategorien
Gratis-Report: Fernunterricht
im 21. Jahrhundert jetzt herunterladen.
Klicken Sie hier...
Folgen Sie uns auf Facebook
Erleichtern Sie Ihr Fernstudium mit diesen Tipps